Leitlinien

Bäcker-Ehre

Das Bäckerhandwerk ist eines der ältesten und traditionsreichsten Handwerke.
Meister waren seit Jahrhunderten geachtete Mitglieder der Gesellschaft, die sich in besonderer Weise den Menschen, der Natur und ihrer Gemeinschaft verpflichtet fühlten. In dieser Tradition ist es auch dem Schmid-Bäck’ ein Anliegen, Verantwortung zu zeigen:

- gegenüber den Menschen als Arbeitgeber für über 45 Personen, die bei uns in Lohn und Brot stehen.

- gegenüber den Menschen als Ausbildungsbetrieb für junge Menschen, die bei uns ihren Beruf und ihre Berufung finden. Seit Jahrzehnten liegt unsere Ausbildungsquote bei knapp zehn Prozent.

- gegenüber der Umwelt, weil wir regionale Rohstoffe verwenden und durch einen sparsamen Energieverbrauch, CO2-neutralem Strom und Wärmerückgewinnung nachhaltig wirtschaften.

- gegenüber der Region, weil wir Arbeitsplätze bieten und regionale Rohstoffe verwenden. Der Schmid-Bäck’ ist ein „Unser-Land-Bio-Bäcker“.

Das Schmid-Bäck'-Team

Der Schmid-Bäck’ ist Arbeitgeber für über 45 Personen und Ausbildungsbetrieb. Unsere Mitarbeiter zeichnen sich durch ein hohes Maß an Engagement und Verantwortungsbewusstsein aus. Viele sind seit Jahrzehnten bei uns beschäftigt und haben einst auch ihre Lehre in unserem Haus absolviert. Besonders unseren Mitarbeiterinnen bieten wir die Möglichkeit, Familie und Beruf unter einen Hut zu bringen – der zahlreiche Nachwuchs beweist das. Der Schmid-Bäck’ ist auch multi-kulti: Unsere Mitarbeiter stammen aus Deutschland, Österreich, Kasachstan, Bulgarien, Rumänien, Albanien, Iran und Thailand.

Jugendliche können bei uns den Beruf des Bäckers/-in und Konditors/-in sowie des Fachverkäufers/-in im Nahrungsmittelhandwerk erlernen.
Zurzeit absolvieren zwei junge Frauen eine Ausbildung zur Fachverkäuferin in unserem Betrieb:

Fabian Sachers (1. Lehrjahr)
Gabriela Pantiru (3. Lehrjahr)

Im Verkauf sind sieben Vollzeitmitarbeiter sowie mehrere Teilzeitkräfte beschäftigt.

In der Backstube arbeiten zwei Bäckermeister sowie drei Gesellen.
In der Konditorei gibt es eine Konditormeisterin und zwei Gesellen.
In unserem Café sind zwei Servicekräfte im Einsatz.

Zum Schmid-Bäck’ gehört natürlich auch die Familie Schmid, die überall im Einsatz ist: Senior-Chef Anton Schmid (Bäckermeister und Konditor) mit Ehefrau Karin (Kauffrau) sowie die beiden Junior-Chefs Ludwig (Bäcker) und Georg Schmid (Koch).

Beim Festakt in der Münchner Residenz am 4.12.14 überreichten Bayerns Landwirtschaftsminister Helmut Brunner (li.) und Landesinnungsmeister Heinz Hoffmann (re.) Medaille und Urkunde an Anton (3. v. li.) und Ludwig Schmid (2. v. li.).

Auszeichnungen

Das Engagement und das Streben des Schmid-Bäck’ zeigt sich auch in den verschiedenen Auszeichnungen, die das Unternehmen bereits erhalten hat.
Im Bereich der Produktqualität sind dies kontinuierlich sehr gute Ergebnisse bei den Brot- und Stollenprüfungen durch das unabhängige Institut für die Qualitätssicherung von Backwaren (IQBack, www.brot-test.de).

Höhepunkt war sicherlich die zweimalige Auszeichnung mit dem Staatsehrenpreis des Freistaates Bayerns in den Jahren 2014 und 2004. 

Das soziale Engagement vor allem im Bereich der Ausbildung und bei den Mitarbeitern wurde 2006 von den Deutschen Wirtschaftsjunioren mit dem Ausbildungs-Ass in Silber sowie mit dem Anerkennungspreis des Wirtschaftspreises des Landkreises Bad Tölz-Wolfratshausen honoriert.

Original Egerländer Kirchweihkuchen

Engagement

Neben dem bereits erwähnten Engagement im Bereich der Ausbildung und der Förderung von Jugendlichen und dem Verantwortungsbewusstsein gegenüber Umwelt und Natur sei auch das Sponsoring im Bereich der Kultur (z. B. Geretsrieder Kulturtage PiPaPo) und des Sports (z. B. ESC River Rats, Stadtlauf) erwähnt.

Ebenso unterstützt der Schmid-Bäck’ Geretsrieder Traditionen wie zum Beispiel an Ostern die Ratschenboum der Egerländer Gmoi und hält auch überlieferte Bräuche hoch. Zu Kirchweih im Oktober gibt es original Egerländer Kirchweihkuchen mit Quark, Mohn und Powidl.

Verleihung des Anerkennungspreises des Wirtschaftspreises des Landkreises Bad Tölz-Wolfratshausen
Ausbildungs-Ass in Silber
Verleihung des Staatsehrenpreises des Freistaats Bayerns im Jahr 2004

Hier finden Sie uns

Schmid-Bäck' GmbH & Co. KG
Schlesische Stra­ße 11
82538 Geretsried

Kontakt Stammhaus:
Telefon: 08171/6850
Fax: 08171/6783

E-Mail: info@schmid-baeck.de

 

Kontakt Café:

Telefon: 08171/998995

 

Kontakt Catering:

08171/998996

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Schmid-Bäck' GmbH & Co. KG